Datenschutzhinweise laut DSGVO

Diese Datenschutzerklärung dient zur Erfüllung der nach Art. 13 DSGVO geforderten Informationspflicht bei Erhebung von Daten zum Zeitpunkt der Erhebung bei betroffenen Personen.

Wir legen großen Wert auf die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzrichtlinien und den Schutz der persönlichen Daten unserer Kunden. Sie können diese Website ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Es werden keine Cookies oder andere Techniken zur statistischen Auswertung verwendet. Die automatische Übertragung von IP-Adressen findet im Rahmen der Funktionsweise von Browser und Internetverbindung statt. Eine darüber hinaus gehende Speicherung oder Verarbeitung von IP-Adressen findet nicht statt.

Erhebung personenbezogener Daten
Bei der Nutzung von Kontaktformularen auf unserer Website werden personenbezogene Daten auf freiwilliger Basis übermittelt. Diese Daten unterliegen dem Datenschutz und werden vom Betreiber dieser Website ausschließlich zum Zwecke der Kommunikation und Kontaktaufnahme gespeichert und stets vertraulich behandelt. Personenbezogene Daten werden ohne vorherige Einverständniserklärung oder Auftrag des Kunden nicht an Dritte weitergegeben und unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gespeichert und verarbeitet. Eine Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten findet zudem nur in so fern statt, wie es zur Kommunikation mit dem Kunden bzw. zur Ausführung vereinbarter Aufträge erforderlich ist, zum Beispiel zur Unterbreitung eines Angebots nach Nutzung unserer Instrumenten-Konfiguratoren durch den Nutzer. Mit der Nutzung von Kontaktformularen auf unseren Webseiten akzeptieren Sie diese Vereinbarung.

Newsletter
Auf unserer Internetseite besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt. Es erfolgt im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung für den Versand von Newslettern keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Die Anmeldung zum Newsletter geschieht auf freiwilliger Basis. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich vom Newsletter wieder abzumelden.

Dauer der Speicherung von Daten
Die Speicherung personenbezogener Daten bei uns erfolgt nach geltendem Recht. Personenbezogene Daten werden gelöscht, sobald sie für die Kommunikation mit dem Kunden nicht mehr notwendig sind oder sobald sich der Kunde vom Newsletter abgemeldet hat, es sei denn, rechtliche Bestimmungen erfordern eine längerfristige Speicherung.

Tracking und Cookies
Unsere Website setzt keine Cookies. Tracking-Mechanismen und eine damit verbundene Auswertung von Nutzerverhalten kommen nicht zum Einsatz.

Datenschutzbeauftragte
Verantwortliche Ansprechpartnerin für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

Frau Heidi Trambauer
Obere Königstraße 15
96052 Bamberg
Tel. +49 (0) 951 225 28
E-Mail 

Widerspruchsrecht gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO:
Erteilte Einwilligungen zur Speicherung personenbezogener Daten können Sie jederzeit widerrufen durch eine Nachricht an unsere Datenschutzbeauftragte. Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch den Seitenbetreiber gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der DSGVO insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen möchten, richten Sie Ihren Widerspruch per Brief oder E-Mail an die im Impressum genannte Adresse.

Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO:
Sie haben laut DSGVO jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten und das Recht auf Berichtigung oder Löschung.